Betfair – Ein Casino, das seinen Usern alles bietet

Betfair ist eine Firma aus Großbritannien mit Hauptsitz in Malta, die online sämtliche Formen von Wetteinsätzen anbietet. Darunter zählen Casino- und Pokerspiele sowie seit 2012 auch Sportwetten.

Obwohl Betfair ein britisches Unternehmen ist, ist es in Deutschland legal online Wetteinsätze abzugeben. Die einzige Einschränkung besteht bei den Sportwetten darin, dass man dabei lediglich Festquotenwetten abgeben darf.

Sport ist langweilig? – Dann haben Sie noch nie Sportwetten abgegeben

In Deutschland gilt seit 2013 eine Einschränkung der Sportwetten durch die deutsche Steuerrechtsprechung. Dennoch kann der Spieler problemlos Festquotenwetten abgeben, was bedeutet, dass man nur noch gegen Betfair selbst wetten kann, nicht mehr aber gegen andere Mitglieder. Dies hat zum Vorteil, dass der Gewinn provisionsfrei ist.

Nun aber zu den Sportwetten: Ob Sie nun eher der Fan von klassischen Pferderennen, von Basketball- oder Fußballwetten sind, Sie werden sicherlich die Wetten finden, die Ihrem Geschmack entsprechen. Ferner seien noch Schwimm- und Motorradwetten genannt, um das breite Spektrum an unterschiedlichen Sportwetten zu verdeutlichen.

Wetten Sie auf dem Sport auf BetFair

Bonus? – Da klingelt die Kasse!

Denn jeder Spieler bekommt bei der ersten Einzahlung von 50 Dollar einen Bonus von 200 %, der Höchstwert liegt bei 2000 Dollar. Hinzu kommt die Tatsache, dass der Spieler fünfmal kostenlos Sit and Go spielen darf und die Möglichkeit bekommt, sich viermal kostenlos in die Spieltechniken von Freerolls einzulernen.

Zahlungsmethoden bei Betfair

Folgende Zahlungsmethoden werden Ihnen zum Spielen auf Betfair angeboten:

Paysafecard, Neteller, Skrill/Moneybooker, Visa Elektron, Visa, Mastercard, Paypal, Sofortüberweisung und Banküberweisung.